Angebote zu "Basiskommentar" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Tarifvertragsgesetz
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nicht nur das aktuelle Tarifeinheitsgesetz mit seinem umstrittenen Grundsatz "Ein Betrieb - ein Tarifvertrag", sondern auch die Rechtsprechung sorgen dafür, dass sich das Tarifrecht ständig weiterentwickelt. Klar und - auch für Nichtjuristen - verständlich erläutert der Basiskommentar das Tarifvertragsgesetz und orientiert sich dabei an der aktuellen Rechtsprechung. Der Kommentar ist vor allem auf die Tarif- und Betriebspraxis zugeschnitten. Betriebs- und Personalräte als betriebliche Anwender von Tarifverträgen erhalten Handlungshilfen und Praxistipps.Die Schwerpunkte:Rechtliche Grundlagen der TarifpolitikInhalte von TarifverträgenAuswirkungen des Tarifeinheitsgesetzes, Gewerkschaftskonkurrenz und TarifpluralitätTarifverträge in der Arbeit der Betriebs- und PersonalräteArbeitsvertragliche Bezugnahme auf TarifverträgeFlächen- und FirmentarifvertragTarifvertrag und Betriebs-/UnternehmensumstrukturierungTarifflucht (z.B. Outsourcing, OT-Mitgliedschaft, Leiharbeit)Vorteilsregelungen für Gewerkschaftsmitglieder

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Tarifvertragsgesetz
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nicht nur das aktuelle Tarifeinheitsgesetz mit seinem umstrittenen Grundsatz "Ein Betrieb - ein Tarifvertrag", sondern auch die Rechtsprechung sorgen dafür, dass sich das Tarifrecht ständig weiterentwickelt. Klar und - auch für Nichtjuristen - verständlich erläutert der Basiskommentar das Tarifvertragsgesetz und orientiert sich dabei an der aktuellen Rechtsprechung. Der Kommentar ist vor allem auf die Tarif- und Betriebspraxis zugeschnitten. Betriebs- und Personalräte als betriebliche Anwender von Tarifverträgen erhalten Handlungshilfen und Praxistipps.Die Schwerpunkte:Rechtliche Grundlagen der TarifpolitikInhalte von TarifverträgenAuswirkungen des Tarifeinheitsgesetzes, Gewerkschaftskonkurrenz und TarifpluralitätTarifverträge in der Arbeit der Betriebs- und PersonalräteArbeitsvertragliche Bezugnahme auf TarifverträgeFlächen- und FirmentarifvertragTarifvertrag und Betriebs-/UnternehmensumstrukturierungTarifflucht (z.B. Outsourcing, OT-Mitgliedschaft, Leiharbeit)Vorteilsregelungen für Gewerkschaftsmitglieder

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Arbeitsnehmerüberlassungsgesetz
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem neuen Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) dürfen Leiharbeiter nur noch maximal 18 Monate in einem Betrieb arbeiten, nach spätestens 9 Monaten gilt grundsätzlich "Equal Pay". Doch es hagelt Kritik an den gesetzlichen Neuregelungen. Denn wegen derzulässigen Ausnahmen kann Leiharbeit nun wieder zum Dauerzustand werden. Damit wäre die Schlecker-Praxis zurück. Der Basiskommentar stellt alle Regelungen des Leiharbeitsgesetzes praxisnah und gut verständlich dar. Er unterscheidet sauber zwischen legalem und illegalem Fremdfirmeneinsatz. Die Autoren berücksichtigen die betriebsverfassungsrechtlichen Aspekte und erläutern, was im Rahmen der Mitbestimmung möglich ist, um Leiharbeitnehmer und Stammbelegschaft zu schützen. Der Kommentar ist für Betriebsräte, Gewerkschaften und Rechtsanwälte eine wertvolle Hilfe.Die Rechtsprechung ist auf dem Stand Juni 2018.Autoren:Jürgen Ulber, ehemals Jurist beim Vorstand der IG Metall, Autor des Kommentars für die Praxis zum AÜG (derzeit 5. Auflage)Dr. Daniel Ulber, Professor für Bürgerliches Recht, Unternehmensrecht und Arbeitsrecht an der Universität in Halle

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Arbeitsnehmerüberlassungsgesetz
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem neuen Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) dürfen Leiharbeiter nur noch maximal 18 Monate in einem Betrieb arbeiten, nach spätestens 9 Monaten gilt grundsätzlich "Equal Pay". Doch es hagelt Kritik an den gesetzlichen Neuregelungen. Denn wegen derzulässigen Ausnahmen kann Leiharbeit nun wieder zum Dauerzustand werden. Damit wäre die Schlecker-Praxis zurück. Der Basiskommentar stellt alle Regelungen des Leiharbeitsgesetzes praxisnah und gut verständlich dar. Er unterscheidet sauber zwischen legalem und illegalem Fremdfirmeneinsatz. Die Autoren berücksichtigen die betriebsverfassungsrechtlichen Aspekte und erläutern, was im Rahmen der Mitbestimmung möglich ist, um Leiharbeitnehmer und Stammbelegschaft zu schützen. Der Kommentar ist für Betriebsräte, Gewerkschaften und Rechtsanwälte eine wertvolle Hilfe.Die Rechtsprechung ist auf dem Stand Juni 2018.Autoren:Jürgen Ulber, ehemals Jurist beim Vorstand der IG Metall, Autor des Kommentars für die Praxis zum AÜG (derzeit 5. Auflage)Dr. Daniel Ulber, Professor für Bürgerliches Recht, Unternehmensrecht und Arbeitsrecht an der Universität in Halle

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Tarifvertragsgesetz (TVG), Basiskommentar
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nicht nur das aktuelle Tarifeinheitsgesetz mit seinem umstrittenen Grundsatz "Ein Betrieb - ein Tarifvertrag", sondern auch die Rechtsprechung sorgen dafür, dass sich das Tarifrecht ständig weiterentwickelt. Klar und - auch für Nichtjuristen - verständlich erläutert der Basiskommentar das Tarifvertragsgesetz und orientiert sich dabei an der aktuellen Rechtsprechung. Der Kommentar ist vor allem auf die Tarif- und Betriebspraxis zugeschnitten. Betriebs- und Personalräte als betriebliche Anwender von Tarifverträgen erhalten Handlungshilfen und Praxistipps.Die Schwerpunkte:Rechtliche Grundlagen der TarifpolitikInhalte von TarifverträgenAuswirkungen des Tarifeinheitsgesetzes, Gewerkschaftskonkurrenz und TarifpluralitätTarifverträge in der Arbeit der Betriebs- und PersonalräteArbeitsvertragliche Bezugnahme auf TarifverträgeFlächen- und FirmentarifvertragTarifvertrag und Betriebs-/UnternehmensumstrukturierungTarifflucht (z.B. Outsourcing, OT-Mitgliedschaft, Leiharbeit)Vorteilsregelungen für Gewerkschaftsmitglieder

Anbieter: Dodax
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot