Angebote zu "Betriebsübergang" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Elking, L: 'Nichtvertragliche Arbeitgeber' - Le...
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.11.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Der 'Nichtvertragliche Arbeitgeber' - Leiharbeit im Betriebsübergang auf Entleiherseite, Auflage: 1. Auflage von 2014 // 1. Auflage, Autor: Elking, Lennart, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Arbeitsgesetz // Arbeitsrecht, Rubrik: Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Seiten: 398, Reihe: Studien zum deutschen und europäischen Arbeitsrecht (Nr. 45), Gewicht: 592 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Lentföhr:Arbeitsrecht
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.01.2017, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Rechte und Pflichten für Führungskräfte und Personalverantwortliche, Reihe Betriebliche Praxis, Wissen für die Praxis, Auflage: 1/2017, Autor: Ostermaier, Christian/Lentföhr, Christian/Vogt, Sylvia, Verlag: Walhalla Fachverlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Arbeitnehmerrecht // Arbeitsgesetze // Arbeitsvergütung // Arbeitsvertrag // Betriebsrat // Betriebsübergang // Kündigung // Leiharbeit // Mindestlohn // Teilzeitarbeit, Produktform: Kartoniert, Umfang: 248 S., Seiten: 248, Format: 1.4 x 20.8 x 13.5 cm, Gewicht: 333 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Leiharbeit beim Betriebsübergang
119,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Leiharbeit beim Betriebsübergang ab 119 € als Taschenbuch: 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Der Nichtvertragliche Arbeitgeber - Leiharbeit ...
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Nichtvertragliche Arbeitgeber - Leiharbeit im Betriebsübergang auf Entleiherseite ab 99 € als Taschenbuch: 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Leiharbeit beim Betriebsübergang
119,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Leiharbeit beim Betriebsübergang ab 119 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Der Nichtvertragliche Arbeitgeber - Leiharbeit ...
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Nichtvertragliche Arbeitgeber - Leiharbeit im Betriebsübergang auf Entleiherseite ab 99 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Der Betriebsübergang ( 613 a BGB ) als Dealbrea...
47,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Übertragung eines Betriebs oder Betriebsteils auf einen anderen Rechtsträger ist in der Praxis regelmäßig mit Restrukturierungsmaßnahmen verbunden, die auch den Wegfall von Arbeitsplätzen zur Folge haben. Das Thema Betriebsübergang ist angesichts der Umstrukturierungen von Unternehmen in der deutschen Wirtschaft und des immer bedeutsamer werdenden Dienstleistungssektor ein Dauerbrenner in der Beratungspraxis. Die Vorschrift des Paragr. 613 a BGB ist aufgrund ihrer europarechtlichen Grundlagen und der Vielzahl der von ihr erfassten Fallgestaltungen eine äußerst komplizierte Norm, deren (offener) Tatbestand einem steten Interpretationswechsel (Auslöser: die EuGH- Entscheidungen) unterliegt. Die Weiterentwicklung des Betriebsübergangsrechts nimmt kein Ende. Kaum eine andere arbeitsrechtliche Norm wirft derartig viele Rechts- und Abgrenzungsfragen auf. Bei kaum einer anderen Norm wirken sich aber auch Fehleinschätzungen derart gravierend aus. Nach einer europarechtlichen Einführung wird im ersten Teil anhand der Tatbestandsvoraussetzungen des Paragr. 613 a BGB die Entwicklung der Rechtsprechung des EuGH (hier sind insbes. die Leiturteile "Ayse Süzen","Carlito Abler" und "Güney Görres" zu erwähnen) und die sich dadurch ändernde Rechtsprechung des BAG ( u.a. die Aufgabe des Kriteriums der "eigenwirtschaftlichen Nutzung" auftraggebereigener Betriebsmittel ) aufgezeigt und gewürdigt. Am Ende des ersten Teils und im zweiten Teil werden gestalterische Möglichkeiten im Zusammenhang mit Paragr. 613 a BGB erörtert. Diese reichen von Versetzungen über Kündigungen, Vorgaben für die Sozialauswahl, ausführliche Erläuterungen zum Widerspruchsrecht der Arbeitnehmer nach Paragr. 613 a VI BGB, die Frage nach der Sicherstellung des Übergangs der Arbeitsverhältnisse, Arbeitnehmerüber lassung (Leiharbeit), Aufhebungsverträge im Zusammenhang mit Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaften, Ausführungen zum internationalen Gesellschaftsrecht in Verbindung mit der Alternative einer "Migration" nach England zum Zwecke der Durchführung eines Insolvenzverfahrens nach dortigem Recht (forum shopping), die "kleine Verschmelzung" nach Paragr. 738 I, 1 BGB, die Debt-Equity-Swap-Strategie und das "Sanierungsprivileg" unter Berücksichtigung des MoMiG bis zu Fragen der übertragenden Sanierung und schließlich der Veräußererkündigung auf Erwerberkonzpt.Auf die Darstellung des gesamten Komplexes bezüglich kollektivrechtlicher Probleme wurde verzichtet. Die Unterrichtungspflicht des Arbeitgebers nach Paragr. 613a Abs. 5 BGB wird nur im Rahmen eines Exkurses erläutert. Rechtsprechung und Literatur sind bis Anfang September 2008 berücksichtigt.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Der "Nichtvertragliche Arbeitgeber" - Leiharbei...
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Es handelt sich um einen in der Wirtschaftspraxis nahezu täglichen Vorgang: Ein Unternehmer veräußert seinen Betrieb, in dem er bis dato (auch) Arbeitnehmer eines Verleihers beschäftigte. Seit dem EuGH-Urteil in der Rechtssache "Albron Catering" stellen sich ihm bisher ungeklärte und für die Praxis in ihrer Bedeutung gravierende Rechtsfragen: Erfasst der Betriebsübergang auch den Leiharbeitnehmer, mit der Folge, dass der Betriebserwerber den Leiharbeitnehmer weiter beschäftigen muss? Wenn ja, behält der Leiharbeitnehmer seinen Status als entliehene Arbeitskraft oder wird er gar Teil der Stammbelegschaft des Erwerbers? Diese Fragen sind zwangsläufig Teil jeder mit Bedacht durchgeführten Due Diligence vor einem Unternehmenskauf.Der Autor, RA einer internationalen Sozietät, beantwortet diese Fragen dezidiert und zeigt die Bedeutung der EuGH-Entscheidung für den deutschen Rechtsraum auf. Er entwickelt ein Gedankenkonstrukt, welches die Problematik einer umfassenden Lösung zuführt.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Leiharbeit beim Betriebsübergang
119,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Arbeit befasst sich mit der Frage, ob es bei einem Betriebsübergang im Betrieb des Entleihers auch einen Übergang der Arbeitsverhältnisse der entliehenen Leiharbeitnehmer auf den Erwerber des Entleihbetriebs geben kann. Die Antwort im deutschen Recht war früher eindeutig und unumstritten ein klares "Nein". Davon kann man heute nicht mehr sprechen.In einem Urteil vom 21. Oktober 2010 in der Rechtssache "Albron" hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) nämlich entschieden, dass (auch) Leiharbeitnehmer bei einem Betriebsübergang des Entleihbetriebs auf den Erwerber übergehen können.Der Autor setzt sich ausführlich mit der Begründung des EuGH in jenem Urteil sowie anderen Begründungswegen auseinander. Nach intensiver Auslegung der Betriebsübergangs-Richtlinie wird ein eigener Begründungsweg erarbeitet und anschließend herausgestellt, welche Auswirkungen dieses Verständnis für das deutsche Recht in613a BGB hat.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot